online-Forum
07.02.2016

Veedelszoch in Niederkassel

Schön war es in Niederkassel. Punkt 11 Uhr hörte der Regen auf. Etwa Punkt 12:45 ging der Zoch los an der Theodor-Heuss-Brücke. Durch Niederkassel und Oberkassel schlängelte sich der Lindwurm der Narren. Zigtausende standen an den Straßen und warteten auf schöne Kostüme und Kamelle. In diesem Jahr waren die Närrischen Marktfrauen mit einem Bollerwagen am Start, um nur genug Kamelle werfen zu können.

Im Anschluss lieferten sich Sellerieprinz Titus mit Schloßgraf Marc-Andre und Präsidentin Melanie mit Schloßgräfin packende Duelle beim traditionellen Tonnenrennen. Am Schluss rief Präsident Karl Hans Danzeglocke "Unentschieden". Und alle lagen sich lachend in den Armen.

Danke, dass wir dabei sein durften.

Alle News anzeigen