online-Forum
25.02.2017

Tunte Lauf

Unsere Freunde von der KG Regenbogen hatten uns eingeladen in die stilvolle Nachtresidenz. Im Club fand das Finale des alljährlichen Tuntenlauf statt. Sellerieprinz Uwe Willer hatte es sich nicht nehmen lassen, prachtvoll rote Stilettos mitzunehmen. Auf dem Laufsteg zeigte er eine tänzerische Sicherheit, welche die Närrischen Marktfrauen wie auch das tobende Publikum bewundernd applaudierten. Zusammen mit Präsidentin Melanie Schwemin und dem Damenchor intonierte er den Gassenhauer "Ich ruf Helau".

       

Zuvor war schon das Düsseldorfer Prinzenpaar Venetia Alina Kappmeier und Prinz Christian Erdmann aufgetreten. Ein wenig zierte sich der Prinz Karneval, ließ sich länger bitten. Dann aber schlüpfte er in herbeigeschaffte schwarze Pumps - und fiel nicht um.

Mit im Publikum war auch Oberbürgermeister Thomas Geisel. Auch dieser hatte es sich nicht nehmen lassen, auf hohen Hacken einzulaufen. Hier waren es schwarze Stiefeletten gepaart mit einer eng sitzenden Lederjeans.

Daneben zeigten die Tunten wirklich phänomenale Outfits und das auf teils schwindelerregenden Höhen. Wir Frauen rätselten lange über solch Höhen wie sagenhafte 28 cm Absatzhöhe. Aber dann wurde es uns klar, es kommt auf die Schuhgröße an. Jedenfalls war es der Tag des starken Geschlechts heute - ein guter Ausgleich nach Altweiber.

Chapo - meine Herren! Gute Figur!

Alle News anzeigen